„Verstehst du die Schule?“ Ein Projekt zur Entwicklung von Lehrmaterialien für die Förderung des Bulgarischen als Zweitsprache in der Grundschule

Projekt Verstehst du die Schule?

20 000 Schüler haben im Schuljahr 2016/2017 in Bulgarien vorzeitig die Schule abgebrochen. Roma-Kinder gehören zu der größten Risikogruppe. In 55 % der Roma-Familien wird eine andere Sprache als Bulgarisch gesprochen und viele der Roma-Kinder beginnen erst im Kindergarten im Alter von 5 Jahren Bulgarisch zu erlernen. Aufgrund dessen sind sie beim Eintritt in die Schule äußerst benachteiligt und der Erwerb des Bulgarischen muss zusätzlich gefördert werden. Die Beherrschung der bulgarischen Sprache ist eine Grundvoraussetzung für den Schulerfolg und die soziale Integration von Kindern. Derzeit fehlt es in Bulgarien an Lehrmaterialien für Bulgarisch als Zweitsprache und zur unterrichtsintegrierten Sprachförderung von mehrsprachigen Kindern. Gemeinsam mit unserem Partner Teach for Bulgaria plant EducArt die Entwicklung von Sprachfördermaterialien für Bulgarisch als Zweitsprache für Kinder im Grundschulalter. Zurzeit läuft eine von Teach for Bulgaria initiierte Spendenaktion für das Sammeln der notwendigen finanziellen Mittel zur Verwirklichung des Projektes Verstehst du die Schule?.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende bei Global Giving!

Die European Bank for Reconstruction and Development (über ihre Community Initiative) in London unterstützt unser Bemühen um Verbesserungen im Bereich der Bildung in Bulgarien, indem sie alle Spenden von Privatpersonen bis 50 000 Euro verdoppelt.