„Das Wintermärchen“ in Heidelberg am 12. Dezember 2018

Wintermärchen Kamishibai in Heidelberg

In der Bulgarischen Schule „Balgarche“ (Heidelberg) wurde zum ersten Mal ein bulgarisches Wintermärchen in Form des japanischen Kamishibai-Theaters aufgeführt. Die Vereinigung EducArt, die sich für die Verbreitung der Kamishibai-Methode in Bulgarien engagiert, bereitete das Wintermärchen (frei nach Snezhana Ivanova) in Form des Kamishibai-Theaters mit Illustrationen und Puppen der Künstlerin Eslitza Popova auf. Die Lehrerin Ani Kerezova hat „Das Wintermärchen“ den Kindern als Kamishibai-Theater vorgeführt und anschließend mit ihnen zusammen als Puppentheater nachgespielt.