„Free Europe“ darüber, wie man in Bulgarien Kinder unterrichtet, deren Muttersprache nicht Bulgarisch ist, und über die Arbeit von „EducArt“

Vyara Michailova sprach mit Elitsa Simeonova von Free Europe über ein geplantes Projekt von EducArt und Teach for Bulgaria, in dem es um die Entwicklung von Lehrmaterialien für die Förderung…

„Verstehst du die Schule?“ Ein Projekt zur Entwicklung von Lehrmaterialien für die Förderung des Bulgarischen als Zweitsprache in der Grundschule

20 000 Schüler haben im Schuljahr 2016/2017 in Bulgarien vorzeitig die Schule abgebrochen. Roma-Kinder gehören zu der größten Risikogruppe. In 55 % der Roma-Familien wird eine andere Sprache als Bulgarisch…